Erziehen mit Respekt und Würde

23.10.2014 22:00–24.10.2014 00:00

Dieser Termin hatte sich jede Woche bis zum 24.10.2014 wiederholt. bis zum 24.10.2014.

Erziehung ist eine der größten Herausforderung der wir uns stellen. Sie ist individuell und einzigartig. Kinder bringen uns an unsere Grenzen. Trotzdem ist es möglich, ihnen mit Respekt und Würde zu begegnen. Wie geht das?

Anhand von praktischen Beispielen werden wir  folgende Themen betrachten und Umsetzungsmöglichkeiten finden:

- Herzensverbindungen eingehen – Gemeinschaftsebene - Natürliche und logische Konsequenzen - Kommunikation mit Kindern - erfolgreich ermutigen

Gebühr: 45 € (Mitgl.) / 50 € pro Person bzw. 70 € (Mitgl.) / 75 € pro Paar bzw. 25 € für Personen, die den Kurs zum 2. Mal besuchen.

Weitere Termine: 09.10. / 16.10. / 23.10. / 06.11. / 13.11.

Ort: Reute

Info, Leitung und Anmeldung bis 19. Sept. bei Ute Henkel, Erzieherin, individualpsych. Beraterin und Seelsorgerin

 

Tel. 07663 / 948770 oder per mail: ute.henkel@gmx.net

Zurück