Abschalten – Kopf leeren – neue Energie rechtzeitig zum Wochenende gewinnen?
Energiearbeit – Achtsamkeitstraining und Entspannung? Alles ohne sportiven Kraft-und Körpereinsatz?
Übungserfolg mit stiller nachhaltig spürbarer Wirkung?

Gute Gelegenheit für einen zwanglosen Plausch am Vormittag.

Herzliche Einladung an alle, die uns "kennen und mögen" und ganz besonders alle, die uns noch nicht kennen.

Unsere diesjährige Hauptversammlung findet am 14.03.2019 um 20:15 im Katholischen Gemeindehaus in Holzhausen statt.

Film und Gespräch an drei Abenden

Der Film Maria Magdalena, der im Frühjahr bundesweit in den Kinos lief, erzählt die lang verdrängte Geschichte der Jüngerin, die zur ersten Zeugin von Jesu Auferstehung wurde.

Digitale Medien gehören zu unserem Familienalltag dazu. Das Smartphone ist meist fester Bestandteil des Lebens von uns Erwachsenen. Vielleicht genießen wir es nach Feierabend etwas auf dem Tablet zu spielen, oder im Internet zu stöbern.

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, nach Herzenslust in einer Buchhandlung zu stöbern? Dieser Traum kann erfüllt werden.

Abschalten – Kopf leeren – neue Energie rechtzeitig zum Wochenende gewinnen?
Energiearbeit – Achtsamkeitstraining und Entspannung? Alles ohne sportiven Kraft-und Körpereinsatz?
Übungserfolg mit stiller nachhaltig spürbarer Wirkung?

Was wächst da am Wegrand oder in meinem Garten?
Dieser Frage wollen wir an diesem Abend nachgehen.

Im spannenden Vortrag werden die Ursachen erklärt, übersetzt die Botschaften der Psyche und zeigt einfache Wege zur ganzheitlichen Gesundheit.

Wir wollen den Natur- und Heilgarten am Fuße des Schönbergs unter fachkundiger Leitung erforschen. Der Garten bietet auf 3000 m² Fläche etwa 200 verschiedenen Heilpflanzenarten sowie vielen weiteren Wildpflanzen Heimat.

Abschalten – Kopf leeren – neue Energie rechtzeitig zum Wochenende gewinnen?
Energiearbeit – Achtsamkeitstraining und Entspannung? Alles ohne sportiven Kraft-und Körpereinsatz?
Übungserfolg mit stiller nachhaltig spürbarer Wirkung?

Was wächst da am Wegrand oder in meinem Garten?
Dieser Frage wollen wir an diesem Abend nachgehen.

Gemütliches Treffen zum Singen alter und neuer Frühlingslieder
für (Groß-)eltern mit ihren (Enkel-)kindern.